09.09.2017 - Lebensmittel

Mit Salmonellen belastete Gewürze

Das BVL (Bundesamt für Verbraucher und Lebensmittelsicherheit) warnt vor dem Verzehr mit Salmonellen belastetet Dillspitzen sowie Bio Fenchen gemahlen und feine Gewürzmischungen. Die Hersteller haben bereits ihre Produkte zurückgerufen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.lebensmittelwarnung.de.

In unserem Steckbrief erfahren Sie mehr über die Bedeutung, Herkunft und potenzielle Kontaminationsquellen der Salmonellen in Lebensmitteln.

Bei Fragen zu Salmonellen sowie Untersuchungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Kontakt für Untersuchungen auf Fipronil:

Dirk Lorenz
Staatl. gepr. LM-Chemikerin
Leiter Kundenbetreuung Lebensmittel
E-Mail: dirk.lorenz@bav-institut.de
Tel.: 0781/96947-23

 

Quelle: www.lebensmittelwarnung.de

 

weitere Infos