Aktuelles

aktualisiert am 18.12.2018

Fragekatalog zur LMIV (Verordnung (EU) Nr. 1169/2011)

Zur richtigen Anwendung der Kennzeichnungsregelungen aus der Verordnung (EU) Nr. 1169/2011 (LMIV) hilft der Fragekatalog der EU-Kommission.

weiterlesen


aktualisiert am 17.12.2018

Verbotene Konservierungsstoffe in Kosmetika im RAPEX

Immer wieder werden kosmetische Produkte mit verbotenen Konservierungsstoffen im RAPEX gemeldet. Im aktuellen Fall wurde für ein Haargel die Kombination aus Methylisothiazolinon (MIT) und Methylchloroisothiazolinon (CIT) eingesetzt. Die Verwendung der Kombination dieser beiden Konservierungsstoffe ist für diese Produktgruppe (allgemein für alle leave-on-Produkte) seit 2018 gemäß der VO (EG) 1223/2009 (EU-Kosmetik-Verordnung) nicht mehr zulässig.

weiterlesen


aktualisiert am 15.12.2018

EFSA veröffentlicht Stellungnahme zu Gefahrenanalysen und HACCP für bestimmte kleine Lebensmitteleinzelhandelsunternehmen und Lebensmittelspenden (Tafel)

Nach der EU-Bekanntmachung 216/C2778/01, dem EFSA-Dokument eines vereinfachten Lebensmittelsicherheitsmanagementsystems (FSMS) aus 2017 ist nun aktuell eine weitere Stellungnahme zur Vereinfachung von Lebensmittelsicherheitssystem für kleine Handelsunternehmen, Supermärkte, Restaurants, Kneipen und Tafeln von der EFSA veröffentlicht worden

weiterlesen


aktualisiert am 14.12.2018

Ökotest: Lachs mit Ethoxyquin belastet

In der Ausgabe von Öko-Test aus Dezember 2018 wurden 20 Räucherlachse, davon 5 Wildlachse und 5 Bio-Produkte getestet.

weiterlesen


aktualisiert am 14.12.2018

Bald 7000 Konservierungsbelastungstests im Jahr 2018 beim BAV Institut

Die Zahl 7000 ist wohl bis Jahresende 2018 erreicht! Diese Anzahl an Prüfungen Konservierungsbelastungstests belegt die Bedeutung dieses Prüfverfahrens im Rahmen der Entwicklung und Inverkehrbringung von kosmetischen Produkten sowie die Zuverlässigkeit des BAV Instituts.

weiterlesen


aktualisiert am 13.12.2018

Erkrankungen um d Todesfälle durch antibiotikaresistente Erreger in Europa

Im November 2018 wurden in der Fachzeitschrift „The Lancet Infectious Diseases“ Zahlen zu Erkrankungen und Todesfällen durch Infektionen mit antibiotikaresistenten Erregern in der Europäischen Union veröffentlicht.

weiterlesen


aktualisiert am 13.12.2018

BAV Onlineschulungen - neben Hygieneschulungen und Folgebelehrungen nach IfSG bald auch HACCP-Basisschulung!

Jeder Lebensmittelbetrieb sowie Küchen sind gemäß Artikel 5 der Verordnung (EG) Nr. 852/2004 über Lebensmittelhygiene gesetzlich verpflichtet ein HACCP-Konzept bzw. nach HACCP-Grundsätzen gestützte Verfahren einzuführen. Dadurch soll insbesondere die Lebensmittelsicherheit und -hygiene gewährleistet werden.

Nutzen Sie unsere HACCP-Basisschulung um gesetzliche Pflichten zu erfüllen aber auch um Wissen zu erwerben oder aufzufrischen.

weiterlesen


aktualisiert am 12.12.2018

Hygieneanforderungen an Sahneautomaten und Aufgeschlagene Sahne

Aufgeschlagene Sahne ist bei Desserts, Patisseriewaren und Eisbecherkreationen eine beliebte und unverzichtbare Komponente. Leider ist dieses beliebte Produkt aber auch gleichzeitig ein hygienisch-mikrobiologisch leicht verderbliches Lebensmittel.

weiterlesen


aktualisiert am 11.12.2018

Schwermetallgehalte in kosmetischen Rohstoffen und Fertigprodukten

Die Schwermetalle Arsen, Antimon, Blei, Cadmium und Quecksilber sind in kosmetischen Mitteln gemäß der EU (VO) 1223/2009 verboten bzw. nur in technologisch unvermeidbaren und gesundheitlich unbedenklichen Mengen erlaubt. Ebenfalls eine Rolle spielen Nickel bzw. Chrom, die vor allem in dekorativen Produkten anzutreffen sind.

weiterlesen


aktualisiert am 11.12.2018

Erneut Salmonellen in Eiern

Mit Salmonellen kontaminierte Eier sind immer wieder die Ursache für Salmonellosen und Rückrufe.

weiterlesen