BAV Labor
BAV Gebäude in Offenburg
BAV Labor
schnell und zuverlässig
BAV Labor
schnell und zuverlässig
BAV Labor Auswertung

BAV Institut — Partner für Ihre Qualitätskontrolle

Das BAV INSTITUT ist ein akkreditiertes Untersuchungslabor für Lebensmittel-, Kosmetik- und Arzneimittelunternehmen. Neben Laboruntersuchungen unterstützen wir unsere Kunden durch praxisnahe Beratungen und Schulungen rund um die Hygiene- & Qualitätskontrolle.

Unser modernes BAV Labor steht für Schnelligkeit, zuverlässige Ergebnisse und Flexibilität. Dies erreichen wir durch hohe Spezialisierung, kompetente Mitarbeiter und langjährige Erfahrung. Als Mitglied der Tentamuslabore bieten wir Ihnen gleichzeitig eine breite Palette von mikrobiologischen und chemischen Untersuchungen aus einer Hand.

BAV-Mitarbeiter kümmern sich täglich um Ihre Proben und Anfragen. Ihr persönlicher Ansprechpartner ist gut erreichbar und sorgt für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit. Unser Ziel ist es, Ihnen von der Probenabholung bis zur Interpretation der Ergebnisse schnelle und zuverlässige Lösungen anzubieten. Ihre Zufriedenheit ist unsere größte Motivation!


Aktuelles

Einladung zum 20 jährigen Jubiläum

Am Samstag, 01. Juli 2017 feiern wir ab 18 Uhr unser 20 jähriges Firmenjubiläum.

weiterlesen


Salmonella in trockenen Lebensmitteln

Gerade wurde das Codex Alimentarius-Dokument „Code of hygienic practice for low-moisture foods“, CAC/RCP 75 überarbeitet. Es zeigt auf, wie viele Proben in welchen Mengen gezogen werden müssen, um Salmonellen auszuschließen. Das Dokument macht deutlich, dass nur durch die Summe mehrerer Maßnahmen Produktsicherheit erreicht werden kann.

weiterlesen


Rückrufe wegen Fremdkörpern

Glassplitter in Kaufland „Cornichons mit feinen Gewürzen“ und Erasco "Schweinegeschnetzeltes in Waldpilz-Sauce mit Rotkohl und Spätzle" und innocent Super Smoothie Antioxidant mit Plastikstückchen – das sind aktuelle Rückrufe der letzten Tage aufgrund von Fremdkörpern in Lebensmitteln.

weiterlesen


Besser vegan?

2016 wurden weltweit so viele vegane Produkte eingeführt wie noch nie zuvor. Deutschland, USA und Großbritannien sind Vorreiter in dem explodierenden Markt.

weiterlesen


Verschärfung der Lebensmittelkontrollen

Am 7.4.2017 hat das EU-Parlament eine Verschärfung der Lebensmittelkontrollen in der gesamten Lebensmittelversorgungskette vom Erzeuger bis zum Verbraucher beschlossen.

weiterlesen


Frostschäden europaweit

„In den vergangenen 25 Jahren habe ich kein vergleichbares Ereignis erlebt“, sagt Rainer Moritz, Chef des Amts für Landwirtschaft Offenburg.

weiterlesen


Falsches Verbrauchsdatum

Im Schnellwarnportal der europäischen Kommission und auf Lebensmittelwarnung.de warnen die Behörden u. a. vor Buttermakrelenfilets, Forellenfilets, Garnelen, Gravad Lachs, Heilbutt in verschiedenen Variationen, Lachs in verschiedenen Variationen, Makrelen/-filets in verschiedenen Variationen, Sprotten, Tilapia Streifen, Wildlachs sowie Mix-Packungen dieser Produkte, die ein falsches Verbrauchsdatum tragen.

weiterlesen


Neu: Leitlinie für eine Gute Hygiene- und HACCP-Praxis bei der handwerklichen Herstellung von Speiseeis

Der neuen Leitlinie wurde im Februar 2017 durch die Behörden zugestimmt. Die in der Leitlinie beschriebenen Anforderungen können daher ab sofort durch die Überwachungsbehörden bei Betriebskontrollen und Probenahmen kontrolliert werden.

weiterlesen


BAV Seminare 2017

Unsere Referenten vermitteln Ihnen praxisnah aktuelle Informationen und Trends. Im Anschluss an die Vorträge und in den Pausen bietet sich die Möglichkeit direkt mit Referenten und Kollegen zu diskutieren. Außerdem findet in der Mittagspause einer Laborbesichtigung statt.

weiterlesen


BAV Steckbrief

In unserem BAV Steckbrief erfahren Sie über die wichtigsten Ereignisse bei BAV.

weiterlesen


Sehr positive Bestätigungen unseres QM-Systems

In diesem Jahr wurde unser Qualitätsmanagement-System intensiv begutachtet.

weiterlesen