Aktuelles

aktualisiert am 29.10.2018

Bundesrat nimmt zum Gesetzentwurf zur Änderung des LFGB Stellung

Über den neuen Gesetzentwurf zur Änderung des § 40 Abs. 1a LFGB hatten wir bereits informiert. Dabei geht es um die Verpflichtung zur Information der Öffentlichkeit über lebensmittelrechtliche Verstöße durch die Behörde.

weiterlesen


aktualisiert am 29.10.2018

Konservierungsbelastungstests – ein Muss für neu in Verkehr gebrachte Produkte

Für alle neu in der EU in Verkehr gebrachten kosmetischen Produkte als auch für Produkte, die in der Rezeptur, Formulierung oder auch im Packmittel eine Änderung erfahren, ist ein sog. Konservierungsbelastungstest (KBT) erforderlich. Dies ist eine klare Vorgabe der EU-Kosmetik Verordnung VO (EG) Nr. 1223/2009 und ein zentraler Bestandteil des Sicherheitsberichts.

weiterlesen


aktualisiert am 27.10.2018

50 Jahre Kosmetik-Kommission beim BfR

Allergische Reaktionen der Haut, hormonell wirksame Substanzen in Sonnenschutzmitteln, zinkhaltige Mundhygiene-Produkte, Aluminium in Antitranspirantien und vieles Weiteres waren Themen des Symposiums „50 Jahre Kosmetik-Kommission: Wissenschaft im Dienste des Verbraucherschutzes“ anläßlich des 50-jährigen Bestehen dieses Gremiums. Das Symposium fand am 16. Oktober in Berlin statt.

weiterlesen


aktualisiert am 25.10.2018

CosIng – eine umfassende Datenbank zu Kosmetikinhaltsstoffen

Die sog. CosIng-Datenbank der europäischen Union macht es Ihnen möglich, einfach und komfortabel nach bestimmten kosmetischen Inhaltsstoffen zu suchen und deren Verwendung anzeigen zu lassen

weiterlesen


aktualisiert am 24.10.2018

Gesundheitliche Gefahr durch Kosmetik? – Schnellwarnungen zu kosmetischen Mitteln

Auch in den ersten drei Quartalen 2018 gab es im Bereich der kosmetischen Mittel einige Warnungen über mögliche Gesundheitsgefahren im Bereich der Kosmetik im europäischen Schnellwarnsystem RAPEX.

weiterlesen


aktualisiert am 23.10.2018

Produkte mit Thiazolinonen in leave-on-Produkten im RAPEX-System

Immer wieder werden leave-on-Produkte mit Gehalten an Thiazolinonen durch Behörden beanstandet und auch im europäischen Schnellwarnsystem gemeldet. Folgen sind zumeist Produktrückrufe, verbunden mit einer entsprechenden Rufschädigung der betroffenen Unternehmen.

weiterlesen


aktualisiert am 22.10.2018

„Klebstoff“ im Schinken unterliegt der Kennzeichnungspflicht

Bei der Herstellung zusammengefügter Schinken werden die Fleischstücke mit Hilfe des Enzyms Transglutaminase miteinander verbunden. Das Enzym verbleibt nach der Schinkenherstellung im Produkt. Da seine Wirkung im Endprodukt nicht mehr gegeben ist, wird es häufig als Verarbeitungshilfsstoff eingestuft, der gemäß EU-Recht nicht im Zutatenverzeichnis angegeben werden muss.

weiterlesen


aktualisiert am 19.10.2018

Wenn Kosmetik nicht vertragen – ein neuer Ratgeber des BVL

Rötungen, Pickel, Pusteln, Blasen oder Schwellungen auf der Haut nach Anwendung eines Kosmetikproduktes – was ist in diesem Falle zu tun? An wen kann ich mich wenden und welche Informationen sind für eine schnelle Behandlung essentiell?

weiterlesen


aktualisiert am 18.10.2018

Fachvortrag BAV Institut bei den 4. Hamburger Kosmetiktagen

Die 4. Hamburger Kosmetiktage, veranstaltet durch die Behr`s Akademie des Behr´s Verlags, finden am 24. und 25. Oktober in Hamburg statt.

weiterlesen


aktualisiert am 17.10.2018

Ökotest: Zwieback mit Mineralöl (MOAH, MOSH / POSH)

In der Ausgabe von Öko-Test aus Oktober 2018 wurden 15 Zwiebäcke, davon 6 Babyzwiebäcke getestet.

weiterlesen