Erklärvideo anzeigen
BAV Labor
BAV Gebäude in Offenburg
BAV Labor
schnell und zuverlässig
BAV Labor
schnell und zuverlässig
BAV Labor Auswertung

BAV Institut — Partner für Ihre Qualitätskontrolle

Das BAV INSTITUT ist ein akkreditiertes Untersuchungslabor für Lebensmittel-, Kosmetik- und Arzneimittelunternehmen. Neben Laboruntersuchungen unterstützen wir unsere Kunden durch praxisnahe Beratungen und Schulungen rund um die Hygiene- & Qualitätskontrolle.

Unser modernes BAV Labor steht für Schnelligkeit, zuverlässige Ergebnisse und Flexibilität. Dies erreichen wir durch hohe Spezialisierung, kompetente Mitarbeiter und langjährige Erfahrung. Als Mitglied der Tentamuslabore bieten wir Ihnen gleichzeitig eine breite Palette von mikrobiologischen und chemischen Untersuchungen aus einer Hand.

BAV Mitarbeiter kümmern sich täglich um Ihre Proben und Anfragen. Ihr persönlicher Ansprechpartner ist gut erreichbar und sorgt für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit. Unser Ziel ist es, Ihnen von der Probenabholung bis zur Interpretation der Ergebnisse schnelle und zuverlässige Lösungen anzubieten. Ihre Zufriedenheit ist unsere größte Motivation!


News

aktualisiert am 12.03.2021

Zugelassene Drittländer für die Einfuhr von Insekten zum menschlichen Verzehr

Aus welchen Drittländern Insekten, die für den menschlichen Verzehr bestimmt sind, in die Union eingeführt werden dürfen, ist genau in der Verordnung (EU) 2019/626 definiert.

weiterlesen


aktualisiert am 11.03.2021

Schaukeltest im Rahmen von Stabilitätstests von Kosmetika

Nur stabile Kosmetika sind sichere Kosmetika!

Das BAV Institut führt für Ihr Unternehmen alle erforderlichen Stabilitätstests für Kosmetika durch, die im Rahmen der Erstellung des Sicherheitsberichts gemäß der VO (EG) 1223/2009 notwendig sind.

weiterlesen


aktualisiert am 10.03.2021

Aktualisierung der mikrobiologischen Richt- und Warnwerte der DGHM (Stand: Dezember 2020)

Die DGHM-Arbeitsgruppe „Mikrobiologische Richt- und Warnwerte für Lebensmittel“ hat bei der letzten Sitzung im Dezember 2020 neue Empfehlungen und Entwürfe zur Beurteilung von mikrobiologischen Ergebnissen von Lebensmitteln verabschiedet.

weiterlesen


aktualisiert am 09.03.2021

Neue Vorgaben zur Kennzeichnung von kosmetischen Feuchttüchern ab Juli 2021

Mit der Verordnung (EU) 2020/2151 gibt es neue Kennzeichnungsvorschriften für bestimmte Kunststoffprodukte. Neben Vorschriften für Hygieneeinlagen, Tabakprodukte und Getränkebecher  sind auch kosmetische Feuchttücher davon betroffen.

weiterlesen


aktualisiert am 09.03.2021

Änderungen der Verordnung über Lebensmittelhygiene

Im Amtsblatt der Europäischen Union wurde am 04.03.21 die VO (EU) 2021/382 veröffentlicht. Diese führt wesentliche Änderungen der Anhänge der Verordnung über Lebensmittelhygiene (VO (EG) Nr.852/2004) herbei.

weiterlesen


aktualisiert am 08.03.2021

OLG-Urteil: Gleiche Regeln beim Onlinekauf von Lebensmitteln wie im stationären Handel

Ob online oder stationär – für Lebensmittelhändler gelten dieselben gesetzlichen Regelungen. Das hat das Oberlandesgericht München (OLG) am 18.02.2021 erneut entschieden und damit ein entsprechendes Urteil des Landgerichts München bestätigt. Für die Verbraucher muss der Einkauf im Internet genauso sicher sein wie beim Händler um die Ecke.

 

weiterlesen


aktualisiert am 05.03.2021

Aktualisierte Fragen des BfR zum neuartigen Coronavirus – Ergänzung aufgrund der WHO-Untersuchungen

In der letzten Aktualisierung der Fragen des Fragen-Antwort-katalog (FAQ) des BfR (Bundesinstitut für Risikobewertung) zum Thema „Kann das neuartige Coronavirus über Lebensmittel und Gegenstände übertragen werden?“, wurden aussagen zu Tiefkühl-Lebensmitteln ergänzt.

weiterlesen


aktualisiert am 04.03.2021

BfR: Neufassung HACCP-Merkblatt

Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) hat im Januar dieses Jahres eine Neufassung seines HACCP-Merkblattes „Fragen und Antworten zum Hazard Analysis and CriticalControll Point (HACCP)-System“ veröffentlicht.

weiterlesen


aktualisiert am 03.03.2021

Mikrobiologische Risiken bei Stückseifen – ein neuer SOFW Fachartikel

In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift SOFW (Januar/Februar 2021) ist ein Fachartikel mit dem Titel „Mikrobiologische Risiken bei der Verwendung von Stückseifen“ erschienen. Publiziert wurde der Artikel von Herrn Eigener und Herrn Neumayr, beide Autoren sind in der Arbeitsgruppe „Mikrobiologie und Betriebshygiene“ der DGK (deutsche Gesellschaft für Kosmetik) tätig.

weiterlesen


aktualisiert am 02.03.2021

Spuren tierischer Erzeugnisse in veganen und vegetarischen Lebensmitteln

In den Leitsätzen für vegane und vegetarische Lebensmittel ist geregelt, dass unbeabsichtigte Einträge von tierischen Erzeugnissen, eine Kennzeichnung als „vegan“ bzw. „vegetarisch“ nicht ausschließen. Dies gilt solange die Einträge trotz Einhaltung der Guten Herstellungspraxis unvermeidbar sind.

weiterlesen