Erklärvideo anzeigen
BAV Labor
BAV Gebäude in Offenburg
BAV Labor
schnell und zuverlässig
BAV Labor
schnell und zuverlässig
BAV Labor Auswertung

BAV Institut — Partner für Ihre Qualitätskontrolle

Das BAV INSTITUT ist ein akkreditiertes Untersuchungslabor für Lebensmittel-, Kosmetik- und Arzneimittelunternehmen. Neben Laboruntersuchungen unterstützen wir unsere Kunden durch praxisnahe Beratungen und Schulungen rund um die Hygiene- & Qualitätskontrolle.

Unser modernes BAV Labor steht für Schnelligkeit, zuverlässige Ergebnisse und Flexibilität. Dies erreichen wir durch hohe Spezialisierung, kompetente Mitarbeiter und langjährige Erfahrung. Als Mitglied der Tentamuslabore bieten wir Ihnen gleichzeitig eine breite Palette von mikrobiologischen und chemischen Untersuchungen aus einer Hand.

BAV Mitarbeiter kümmern sich täglich um Ihre Proben und Anfragen. Ihr persönlicher Ansprechpartner ist gut erreichbar und sorgt für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit. Unser Ziel ist es, Ihnen von der Probenabholung bis zur Interpretation der Ergebnisse schnelle und zuverlässige Lösungen anzubieten. Ihre Zufriedenheit ist unsere größte Motivation!


News

aktualisiert am 06.02.2024

Verwendung von Octocrylene als UV-Filter in Kosmetik

Die Substanz Octocrylene (CAS-Nr. 6197-30-4) wird in Kosmetika als UV-Filter gemäß den Vorgaben des Anhangs VI der VO (EG) 1223/2009 eingesetzt. Die Höchstmenge beträgt für kosmetische Fertigprodukte aktuell 10%, für Sprays ist die maximale Menge mit 9% festgelegt.

weiterlesen


aktualisiert am 05.02.2024

Lebensmittelverband Deutschland: Neue Leitlinie zur Listerien-Prävention

Am 18. Dezember 2023 wurde vom Lebensmittelverband Deutschland die „Leitlinie für Gute Verfahrenspraxis Empfehlungen für Präventionsmaßnahmen gegen Listeria monocytogenes in bestimmten Bereichen der Lebensmittelherstellung“ veröffentlicht. 

weiterlesen


aktualisiert am 02.02.2024

Fortbildungen und Online-Seminare am BAV Institut

Profitieren Sie von der jahrzehntelangen Erfahrung des BAV Instituts im Bereich Analytik und Regulatorik. Auch im Jahr 2024 gibt es eine Vielzahl an Fortbildungsmöglichkeiten, sowohl online als auch in Präsenz in Offenburg. Praxisnah und informativ, das ist unser Anspruch.

weiterlesen


aktualisiert am 01.02.2024

RASFF-Schnellwarnung: Salmonella Senftenberg in Rapsschrot aus der Ukraine

In Litauen wurde Salmonella Senftenberg in Rapsschrot aus der Ukraine nachgewiesen, woraufhin am 17.01.2024 eine Schnellwarnung des RASFF (Rapid Alert System for Food and Feed) herausgegeben wurde.

weiterlesen


aktualisiert am 31.01.2024

Neue Publikation der DGK – Mikrobiologische Anforderungen an Wasser für Kosmetik – Pseudomonas, Burkholderia & Co

Wasser ist für Kosmetika häufig der wichtigste und mengenmäßig größte Rohstoff. Eine einwandfreie mikrobiologische Qualität ist daher unabdingbar. Hinzu kommt, dass Wasser nicht nur als Kosmetikrohstoff, sondern auch zur Reinigung von Anlagen und Equipment eingesetzt wird.

weiterlesen


aktualisiert am 30.01.2024

Escherichia coli (STEC) in Mehl und Teig:

In den letzten Jahren wurden bei der amtlichen Lebensmittelüberwachung in Deutschland in Mehl, Backmischungen und Teigproben wiederholt E.Coli nachgewiesen.

weiterlesen



aktualisiert am 26.01.2024

Safety Gate - Nicht sichere Kosmetika in 2023

Fast 2000 kosmetische Produkte wurden im Jahr 2023 im EU-Schnellwarnsystem als nicht sicher eingestuft und vom Markt zurückgerufen, weil sie die Anforderungen der Verordnung (EG) 1223/2009 nicht erfüllten.

weiterlesen


aktualisiert am 25.01.2024

Koffein – Grund zur Vorsicht?

Laut Robert Koch-Institut (RKI) kann der Konsum von zu viel Koffein gesundheitliche Nebenwirkungen wie Übelkeit oder Nervosität hervorrufen. Koffein kommt hauptsächlich in Kaffeebohnen, Kakaobohnen und einigen Teeblättern vor. Es wird aber auch anderen Getränken zugesetzt, etwa Cola oder Energydrinks. Laut der Nationalen Verzehrstudie II macht Kaffee in Deutschland etwa ein Viertel der täglichen Flüssigkeitsaufnahme aus.

weiterlesen


aktualisiert am 24.01.2024

BAV-Institut ist ein für GVO-Untersuchungen durch den „Verband Lebensmittel ohne Gentechnik e. V.“ (VLOG) anerkanntes Labor

Der Verband Lebensmittel ohne Gentechnik e. V. (VLOG) ist der Verband der gentechnikfrei produzierenden und handelnden Wirtschaft.

weiterlesen