Erklärvideo anzeigen
BAV Labor
BAV Gebäude in Offenburg
BAV Labor
schnell und zuverlässig
BAV Labor
schnell und zuverlässig
BAV Labor Auswertung

BAV Institut — Partner für Ihre Qualitätskontrolle

Das BAV INSTITUT ist ein akkreditiertes Untersuchungslabor für Lebensmittel-, Kosmetik- und Arzneimittelunternehmen. Neben Laboruntersuchungen unterstützen wir unsere Kunden durch praxisnahe Beratungen und Schulungen rund um die Hygiene- & Qualitätskontrolle.

Unser modernes BAV Labor steht für Schnelligkeit, zuverlässige Ergebnisse und Flexibilität. Dies erreichen wir durch hohe Spezialisierung, kompetente Mitarbeiter und langjährige Erfahrung. Als Mitglied der Tentamuslabore bieten wir Ihnen gleichzeitig eine breite Palette von mikrobiologischen und chemischen Untersuchungen aus einer Hand.

BAV Mitarbeiter kümmern sich täglich um Ihre Proben und Anfragen. Ihr persönlicher Ansprechpartner ist gut erreichbar und sorgt für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit. Unser Ziel ist es, Ihnen von der Probenabholung bis zur Interpretation der Ergebnisse schnelle und zuverlässige Lösungen anzubieten. Ihre Zufriedenheit ist unsere größte Motivation!


News

aktualisiert am 29.01.2019

Verbot von drei Duftstoffen in Kosmetik rückt in greifbare Nähe

Die Stoffe Lyral, Atranol und Chloratranol sind die Duftstoffe, die in den vergangenen Jahren von allen allergenen Duftstoffen die meisten Kontaktallergien ausgelöst haben. Ein Risiko für die menschliche Gesundheit ist somit gemäß dem wissenschaftlichen Ausschuss der Europäischen Union (SCCS) nicht auszuschließen. Ein Verbot der Verwendung und Inverkehrbringung in kosmetischen Mitteln ist somit umzusetzen.

weiterlesen


aktualisiert am 28.01.2019

Besondere Beurteilungskriterien für bestimmte vegane und vegetarische Lebensmittel

Die „Leitsätze für vegane und vegetarische Lebensmittel mit Ähnlichkeit zu Lebensmitteln tierischen Ursprungs“ beziehen sich auf vegane und vegetarische Lebensmittel, die sich mit ihrer Bezeichnung an bereits festgelegten Bezeichnungen aus den „Leitsätzen für Fleisch und Fleischerzeugnisse“, den „Leitsätzen Fische, Krebs- und Weichtiere und Erzeugnisse daraus“ sowie den „Leitsätzen Feinkostsalate“ anlehnen. Für bestimmte vegane und vegetarische Lebensmittel sind besondere Beurteilungskriterien festgelegt.

weiterlesen


aktualisiert am 25.01.2019

„Topf Secret“ – Internetplattform zur Abfrage von Ergebnissen von staatlichen Hygiene-Kontrollen

Seit einigen Tagen ist eine neue Onlineplattform von foodwatch und FragDenStaat im Internet zugänglich. Durch das Portal „Topf Secret“ können Verbraucherinnen und Verbraucher auf einfachem Weg Ergebnisse von Hygienekontrollen in Restaurants, Bäckereien, Metzgereien,… abfragen.

weiterlesen


aktualisiert am 25.01.2019

Rückblick zu den Entwicklungen unserer Tentamus-Laborgruppe in 2018

Rückblick zu den Entwicklungen unserer Tentamus-Laborgruppe in 2018.

weiterlesen


aktualisiert am 24.01.2019

Seminar: Exporte in die USA – Wie platziere ich meine Produkte richtig?

Unser Tentamus-Laborpartner Bilacon veranstaltet im März 2019 in Berlin ein sehr interessantes Seminar für alle Betriebe, die Lebensmittel in die USA exportieren.

weiterlesen


aktualisiert am 24.01.2019

Veröffentlichungen von Ergebnissen der Lebensmittelüberwachung nach §40 Abs. 1a LFGB

In den drei Bundesländern Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein wurden zur Umsetzung des § 40 Abs. 1a LFGB Erlasse zum Vollzug veröffentlicht. Ein umstrittener Punkt ist die Auslegung des Begriffes der „Doppeluntersuchungen“ im § 40 Abs. 1a LFGB.

weiterlesen


aktualisiert am 23.01.2019

Seminar: Rückstandsanalytik – Pestizide und Kontaminanten – Was erwartet uns 2019?

Unser Tentamus-Laborpartner Bilacon veranstaltet Anfang April 2019 in Berlin ein sehr interessantes Seminar zu Pestiziden und Kontaminaten.

weiterlesen


aktualisiert am 23.01.2019

Pseudomonas aeruginosa – ein gefährlicher Keim

In kosmetik- und arzneimittelherstellenden Betrieben ist Pseudomonas aeruginosa überall dort zu finden, wo ausreichend Wasser vorhanden ist. Besonders kritisch ist die Tatsache, dass dieser Keim in der Lage ist, sogenannte Biofilme zu bilden

weiterlesen


aktualisiert am 22.01.2019

Lebensmittelinfektionen in Deutschland und Europa

Gemeldeten lebensmittelbedingte Krankheitsausbrüche werden in Deutschland durch das Robert Koch Institut (RKI) und das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) übermittelt.

weiterlesen


aktualisiert am 21.01.2019

Neuer Normenentwurf E DIN 10501-1:2018-11 - Lebensmittelhygiene - Verkaufsmöbel Teil 1: Verkaufskühlmöbel für gefrorene und tiefgefrorene Lebensmittel sowie Speiseeis-Hygieneanforderungen, Prüfungen

Der neue Normenentwurf E DIN 10501-1:2018-11 ist im DIN-Norm-Entwurfs-Portal verfügbar. Dieser Online-Service bietet allen Stellungnehmenden, die Möglichkeit, kostenfrei die aktuellen Norm-Entwürfe zu lesen und zu kommentieren. Das DIN-Norm-Entwurfs-Portal finden Sie unter www.entwurfe.din.de.

weiterlesen