Erklärvideo anzeigen
BAV Labor
BAV Gebäude in Offenburg
BAV Labor
schnell und zuverlässig
BAV Labor
schnell und zuverlässig
BAV Labor Auswertung

BAV Institut — Partner für Ihre Qualitätskontrolle

Das BAV INSTITUT ist ein akkreditiertes Untersuchungslabor für Lebensmittel-, Kosmetik- und Arzneimittelunternehmen. Neben Laboruntersuchungen unterstützen wir unsere Kunden durch praxisnahe Beratungen und Schulungen rund um die Hygiene- & Qualitätskontrolle.

Unser modernes BAV Labor steht für Schnelligkeit, zuverlässige Ergebnisse und Flexibilität. Dies erreichen wir durch hohe Spezialisierung, kompetente Mitarbeiter und langjährige Erfahrung. Als Mitglied der Tentamuslabore bieten wir Ihnen gleichzeitig eine breite Palette von mikrobiologischen und chemischen Untersuchungen aus einer Hand.

BAV Mitarbeiter kümmern sich täglich um Ihre Proben und Anfragen. Ihr persönlicher Ansprechpartner ist gut erreichbar und sorgt für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit. Unser Ziel ist es, Ihnen von der Probenabholung bis zur Interpretation der Ergebnisse schnelle und zuverlässige Lösungen anzubieten. Ihre Zufriedenheit ist unsere größte Motivation!


Aktuelles

aktualisiert am 10.12.2018

Ökotest: Mineralöl (MOAH, MOSH / POSH) im Adventskalender

In der Ausgabe von Öko-Test aus Dezember 2018 wurden 20 Adventskalender ausschließlich auf gesättigte und aromatische Mineralölkohlenwasserstoffe (MOSH/POSH und MOAH) untersucht.

weiterlesen


aktualisiert am 07.12.2018

Allergene Duftstoffe in kosmetischen Mitteln

Parfümunverträglichkeiten und Reaktion der Haut auf bestimmte Parfüminhaltsstoffe sind weit verbreitet, die Anzahl betroffener Personen nimmt stetig zu.

weiterlesen


aktualisiert am 06.12.2018

Lebensmittelwarnungen im November 2018

Die Meldungen auf www.lebensmittelwarnung.de geben einen guten Überblick zu aktuellen Problemfällen im Zusammenhang mit Lebensmitteln.

weiterlesen


aktualisiert am 05.12.2018

Neue Kennzeichnungspflichten ab dem 01.01.19 durch das neue Verpackungsgesetz

Ab dem 01.01.2019 tritt das neue Verpackungsgesetz in Kraft und löst damit die bisher gültige Verpackungsverordnung ab.

weiterlesen


aktualisiert am 04.12.2018

Neue COSMILE-App am Start – Informieren Sie sich über kosmetische Inhaltstoffe

Die neue COSMILE-App ist am Start! Wer wissen will, welche Stoffe in einem kosmetischen Produkt enthalten sind, findet ab sofort alle Antwort auf COSMILE.

weiterlesen


aktualisiert am 03.12.2018

SCCS Notes of Guidance neu veröffentlicht

Im Oktober 2018 wurden die „SCCS Notes of Guidance for the testing of cosmetic ingredients and their safety evaluation“ (SCCS/1602/18) als 10.Revision neu publiziert. Diese Version löst somit die vorherige 9. Version in Ihrer Gültigkeit ab.

weiterlesen


aktualisiert am 03.12.2018

BfR-Symposien zu Lebensmittel-assoziirten Viren und Antibiotika-Resistenzen in der Lebensmittelkette

Im Rahmen von zwei Veranstaltungen an BfR zu Lebensmittel-assoziirten Viren sowie Antibiotikaresistenzen in der Lebensmittelkette hat das BfR eine Zusammenfassung veröffentlicht.

weiterlesen


aktualisiert am 30.11.2018

Streichfähige Rohwürste häufig mit Krankheitserregern wie Listeria monocytogenes belastet

Lauf dem Bericht des BVL zum Zoonose-Monitoring 2017 wurden in jeder achten Probe streichfähiger Rohwurst z. B. Tee- und Mettwurst potentielle Krankheitserreger wie z. B. Listeria monocytogenes, STEC/VTEC-Bakterien gefunden.

weiterlesen


aktualisiert am 30.11.2018

Mikrobiologische Beanstandung von Kosmetika im Schnellwarnsystem der EU (RAPEX-System)

Immer wieder finden sich kosmetische Produkte mit auffälligen mikrobiologischen Befunden im Schnellwarnsystem der EU für Konsumgüterprodukte RAPEX (Rapid Exchange of Information System).

weiterlesen


aktualisiert am 29.11.2018

Mikroplastik: Eine Stoffgruppe in aller Munde – und auf jedem Haar?

Mikroplastik ist aktuell eine der am meisten medial diskutierten Stoffgruppen. Mikroplastik gilt als gesundheitlich problematisch, die genauen Risiken sind aktuell noch nicht abschließend abschätzbar. Gleichzeitig ist Mikroplastik, auch wenn der Trend rückläufig ist, überall zu finden, sei es in Lebensmitteln, Bedarfsgegenständen oder Kosmetik.

weiterlesen