Erklärvideo anzeigen
BAV Labor
BAV Gebäude in Offenburg
BAV Labor
schnell und zuverlässig
BAV Labor
schnell und zuverlässig
BAV Labor Auswertung

BAV Institut — Partner für Ihre Qualitätskontrolle

Das BAV INSTITUT ist ein akkreditiertes Untersuchungslabor für Lebensmittel-, Kosmetik- und Arzneimittelunternehmen. Neben Laboruntersuchungen unterstützen wir unsere Kunden durch praxisnahe Beratungen und Schulungen rund um die Hygiene- & Qualitätskontrolle.

Unser modernes BAV Labor steht für Schnelligkeit, zuverlässige Ergebnisse und Flexibilität. Dies erreichen wir durch hohe Spezialisierung, kompetente Mitarbeiter und langjährige Erfahrung. Als Mitglied der Tentamuslabore bieten wir Ihnen gleichzeitig eine breite Palette von mikrobiologischen und chemischen Untersuchungen aus einer Hand.

BAV Mitarbeiter kümmern sich täglich um Ihre Proben und Anfragen. Ihr persönlicher Ansprechpartner ist gut erreichbar und sorgt für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit. Unser Ziel ist es, Ihnen von der Probenabholung bis zur Interpretation der Ergebnisse schnelle und zuverlässige Lösungen anzubieten. Ihre Zufriedenheit ist unsere größte Motivation!


News

aktualisiert am 07.10.2021

Safety Gate – Meldungen Kosmetik für den Monat September 2021

Im Schnellwarnsystem der EU für Non-Food Produkte (Safety Gate) wurden im Monat September für Kosmetika behördliche Beanstandungen ausgesprochen.

weiterlesen


aktualisiert am 06.10.2021

Verordnungsentwurf VO (EG) Nr. 1333/2008 zum Verbot von Titandioxid E 171

Der Verordnungsentwurf zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 1333/2008 sieht für das Verbot von Titandioxid (E 171) als Lebensmittelzusatzstoff eine Übergangsfrist von 6 Monaten vor. Das Verbot gilt dann voraussichtlich ab Mitte 2022.

weiterlesen


aktualisiert am 05.10.2021

Neuer BAV Fachartikel Kosmetik in der Zeitschrift sofw

In der aktuellen Septemberausgabe der Zeitschrift sofw journal ist ein neuer Artikel des BAV Instituts durch die Autorin Frau Joelle Nussbaum erschienen. Der Titel: „Mikrobiologisches Qualitätsmanagement zur Lenkung von Qualitätskosten (Teil 1)“.

weiterlesen


aktualisiert am 04.10.2021

Mineralölbestandteile (MOSH) in Lebensmitteln wie Erdnüssen

In einer kürzlich durchgeführten Untersuchung durch Öko-Test wurden Mineralölbestandteile in Erdnussproben nachgewiesen.  Es wird davon ausgegangen, dass Mineralölbestandteile über Schmieröle der Maschinen oder Verpackungskunststoffe in die Lebensmittel gelangen.

weiterlesen


aktualisiert am 01.10.2021

Rückruf: Mykotoxin Ergotalkaloide in Dinkel-Vollkorn-Spaghetti

Ergotalkaloide sind Stoffwechselprodukte des Mutterkornpilzes und werden als sogenannte „Mykotoxine“ kategorisiert. In Deutschland ist besonders häufig die Getreideart Roggen von dieser Pilzart befallen. Mykotoxine können bereits in geringen Konzentrationen giftig wirken und werden deshalb streng überwacht.

weiterlesen


aktualisiert am 30.09.2021

Expertenrunde Mikrobiologie der DGK - Kosmetik

„Expertenrunde – Fragen sie unsere Mikrobiologie Experten“ – unter diesem Motto veranstaltet die DGK (dt. Gesellschaft für wissenschaftliche und angewandte Kosmetik) erstmalig eine Veranstaltung, bei der DGK Experten live Fragen beantworten.

weiterlesen


aktualisiert am 29.09.2021

Einführung einer gesetzlichen Höchstmenge von Pyrrolizidinalkaloide

Pyrrolizidinalkaloide kommen hauptsächlich in pflanzlichen Lebensmitteln und Honig vor. Bisher gab es anstelle einer gesetzlichen Höchstmenge eine Stellungnahme vom BfR und EFSA bezüglich der toxikologischen Bedeutung und deren Belastung.

weiterlesen


aktualisiert am 28.09.2021

Burkholderica cepacia complex in nicht-sterilen Arzneimitteln

In einem kürzlich erschienenen Schreiben der FDA in den USA wird vor dem Kontaminationsrisiko nicht-steriler Arzneimittel mit Mikroorganismen des B. cepacia complex (BCC) gewarnt. Zum BCC gehören aktuell mehr als 20 Spezies gram-negativer Bakterien, die als opportunistische Erreger Erkrankungen beim Menschen auslösen können.

weiterlesen


aktualisiert am 27.09.2021

Neues Mitglied der Tentamus Group: ifm ulm gmbh

Wir freuen uns die ifm ulm gmbh als neues Mitglied der Tentamusgruppe begrüßen zu dürfen. 

weiterlesen


aktualisiert am 24.09.2021

BAV Online-Seminare bis Jahresende 2021

Auch im zweiten Halbjahr 2021 bietet das BAV Institut spannende und informative Online-Seminare zu verschiedenen Themen aus den Bereichen Lebensmitteln, Nahrungsergänzungsmittel, Kosmetika und Arzneimitteln an

weiterlesen