Erklärvideo anzeigen
BAV Labor
BAV Gebäude in Offenburg
BAV Labor
schnell und zuverlässig
BAV Labor
schnell und zuverlässig
BAV Labor Auswertung

BAV Institut — Partner für Ihre Qualitätskontrolle

Das BAV INSTITUT ist ein akkreditiertes Untersuchungslabor für Lebensmittel-, Kosmetik- und Arzneimittelunternehmen. Neben Laboruntersuchungen unterstützen wir unsere Kunden durch praxisnahe Beratungen und Schulungen rund um die Hygiene- & Qualitätskontrolle.

Unser modernes BAV Labor steht für Schnelligkeit, zuverlässige Ergebnisse und Flexibilität. Dies erreichen wir durch hohe Spezialisierung, kompetente Mitarbeiter und langjährige Erfahrung. Als Mitglied der Tentamuslabore bieten wir Ihnen gleichzeitig eine breite Palette von mikrobiologischen und chemischen Untersuchungen aus einer Hand.

BAV Mitarbeiter kümmern sich täglich um Ihre Proben und Anfragen. Ihr persönlicher Ansprechpartner ist gut erreichbar und sorgt für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit. Unser Ziel ist es, Ihnen von der Probenabholung bis zur Interpretation der Ergebnisse schnelle und zuverlässige Lösungen anzubieten. Ihre Zufriedenheit ist unsere größte Motivation!


News

aktualisiert am 02.11.2021

Aromendurchführungsverordnung des BMEL: Neue Kennzeichnung für Lakritz bei hohen Gehalten von Salmiak (Ammoniumchlorid)

Lakritz mit einem Gehalt an Salmiak (Ammoniumchlorid) von mehr als 20 g/ kg müssen künftig mit Hinweisen zum Schutz vor Gesundheitsrisiken gekennzeichnet werden. Dies gilt für vorverpackte und nicht vorverpackte Lebensmittel.

weiterlesen


aktualisiert am 29.10.2021

Lippenstifte im Test

Im aktuellen der Zeitschrift Stiftung Warentest (November Ausgabe) wurden insgesamt 17 Lippenstifte genauer unter die Lupe genommen.

weiterlesen


aktualisiert am 28.10.2021

Zahlreiche Produktrückrufe wegen Ethylenoxid in Eis

Der Nachweis von Ethylenoxid stand im Jahre 2020 an erster Stelle bei den bundesweiten Lebensmittelwarnungen und wird auch in diesem Jahr die Liste wohl wieder anführen. Auch Eis war dieses Jahr stark betroffen.

weiterlesen


aktualisiert am 27.10.2021

Verbraucherzentrale fordert neuen Rechtsrahmen für Schadstoffe (wie z. B. MOSH/POSH und MOAH, Weichmacher, Bisphenol A, Melamin, Formaldehyd usw.) in Lebensmittelverpackungen

Am 12.10.2021 hat der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbz) einen Bericht zu einer Umfrage aus 2020 über Schadstoffe in Lebensmittelverpackungen veröffentlicht

weiterlesen



aktualisiert am 25.10.2021

Salmonellen in orientalischer Süßware Halva gefunden

Kürzlich wurden in verschiedenen orientalischen Süßspeisen Halva Salmonellen nachgewiesen. Dies führte zu zahlreichen Produktrückrufen.

weiterlesen


aktualisiert am 22.10.2021

Positionspapier der Lebensmittelchemischen Gesellschaft (LCHG) zur Meldepflicht für Labore

Eine Interessante Hilfestellung beim Umgang mit der Meldepflicht für private Labore in Deutschland nach §44 Abs. 4a und §44 Abs. 5a Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuch (LFGB) bietet das Positionspapier der Lebensmittelchemischen Gesellschaft (LChG) zu Meldepflicht für Labore eine Hilfestellung.

weiterlesen


aktualisiert am 21.10.2021

DGK: Informationen zur Mikrobiologie und Hygiene von Kosmetika

Auf der Interseite der DGK (Fachgruppe 2 - Mikrobiologie und Betriebshygiene) finden Sie stets aktuelle und informative Publikationen rund um das Thema Mikrobiologie und Hygiene von Kosmetika. Alle Dokumente sind dabei kostenfrei abrufbar.

weiterlesen


aktualisiert am 20.10.2021

Lebensmittelüberwachungstransparenzgesetz Berlin („Kontrollbarometer“) veröffentlicht

Im September wurde der Gesetz- und Verodnungsentwurf zur Transparenzmachung von Ergebnissen amtlicher Kontrollen in der Lebensmittelüberwachung im Gesetz- und Verordnungsblatt in Berlin veröffentlicht.

weiterlesen


aktualisiert am 19.10.2021

Neue BfR-Stellungnahme zu Tätowiermittel

Das BfR (Bundesinstitut für Risikobewertung) in Berlin hat eine Stellungnahme Nr. 031/2021 mit dem Titel „Tätowiermittel: Mindestanforderungen und Prüfmethoden“ veröffentlicht.

weiterlesen