Fachinformationen BAV Institut

In diesem Bereich finden Sie ausgewählte Fachinformationen. Diese sind nach Themengebieten sortiert (siehe Navigationsleiste).

Weitere Informationen finden Sie unter Newsletter sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen unter FAQs.

Über die Suchfunktion können Sie ebenfalls gezielt nach bestimmten Begriffen suchen oder Sie rufen einfach bei uns an:
+49 (0) 781 / 9 69 47 - 0.


12.07.2024 - Lebensmittel

Aflatoxine (Mykotoxine) in Kindernahrung: Rückruf

Bei Eigenkontrollen wurden in den Produkten erhöhte Aflatoxin-Gehalte nachgewiesen. Dieser Befund führte aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes zu einem Rückruf der betroffenen Produkte.

weiterlesen


10.07.2024 - Lebensmittel

Artikel: Umfeldmonitoring auf Listeria monocytogenes

Die Ausgabe 05/2024 der Fleischwirtschaft enthält einen Artikel von Paul Andrei vom BAV Institut zum Thema „Umfeldmonitoring auf Listeria monocytogenes gemäß Leitlinie für gute Verfahrenspraxis für Präventionsmaßnahmen gegen Listeria monocytogenes“. Der Artikel von Paul Andrei stellt die wichtigen Aspekte dieser Leitlinie dar.

weiterlesen


10.07.2024 - Lebensmittel

Verbraucherzentrale: Höchstmengen für Vitamine und Mineralstoffe in Nahrungsergänzungsmitteln?

Im Mai 2024 hat die Verbraucherzentrale den Artikel „Endlich Höchstmengen für Vitamine und Mineralstoffe?“ veröffentlicht.

weiterlesen


08.07.2024 - Lebensmittel

Produktrückruf: Clostridium botulinum in gemeiner Weiß-Täubling in Würzlake

Aufgrund des Nachweises von Clostridium botulinum wurde ein offizieller Rückruf des Produktes "Gemeiner Weiß-Täubling in Würzlake " bekanntgegeben. 

weiterlesen


05.07.2024 - Lebensmittel

CVUA: Acrylamid in Chips und anderen EM Party Snacks

Untersuchungen des CVUA Stuttgart zeigten, dass die Richtwerte für Acrylamid für Chips, die in der Verordnung (EU) 2017/2158 verankert sind, eingehalten werden. Jedoch konnten in Produkten wie Gemüsechips und geschwärzten Oliven erhöhte Gehalte von Acrylamid festgestellt werden.

weiterlesen