Fachinformationen BAV Institut

In diesem Bereich finden Sie ausgewählte Fachinformationen. Diese sind nach Themengebieten sortiert (siehe Navigationsleiste).

Weitere Informationen finden Sie unter Newsletter sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen unter FAQs.

Über die Suchfunktion können Sie ebenfalls gezielt nach bestimmten Begriffen suchen oder Sie rufen einfach bei uns an:
+49 (0) 781 / 9 69 47 - 0.


12.10.2020 - Lebensmittel

BfR: STEC/VTEC in Mehl

Laut Stellungnahme vom Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) vom Januar dieses Jahres wurden im Jahr 2018 von Seiten der Lebensmittelüberwachung in Mehlproben (Weizen, Dinkel, Roggen) immer wieder STEC/VTEC nachgewiesen (STEC und VTEC sind fachlich betrachtet identisch: STEC = Shigatoxin-bildende Escherichia coli, VTEC = Verotoxin-bildende Escherichia coli).

weiterlesen


09.10.2020 - Lebensmittel

Neues BfR- Merkblatt zum Schutz vor Listeriosen

Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) hat am 30.09.20 ein neues Merkblatt zum Thema „Schutz vor Lebensmittelinfektionen mit Listerien“ veröffentlicht. Da die Anzahl von tödlichen Listeriosen in den letzten Jahren angestiegen ist, hat das BfR nun hierzu aktuelle Informationen veröffentlicht.

weiterlesen


08.10.2020 - Kosmetik

Reinigungsmilchprodukte im Fokus von Öko-Test

Insgesamt 38 Reinigungsmilchprodukte namhafter Hersteller wurden in der aktuellen Oktober-Ausgabe der Zeitschrift Öko-Test genauer unter die Lupe genommen.

weiterlesen


08.10.2020 - Kosmetik

Pluralibacter gergoviae in Kosmetikprodukten

Eine Verunreinigung äußerlich anwendbarer Kosmetika mit P. gergoviae stellt kann ein gesundheitliches Risiko für die Verbraucher darstellen, da diese Bakterien über offene Wunden oder Schleimhäute in den Körper eindringen können. Gerade bei gesundheitlich geschwächten Personen sind schwere Infektionen möglich. Informationen über Infektionen, verursacht durch kontaminierte Kosmetika, liegen aktuell nicht vor.

weiterlesen